Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )

Datenschutzerklärung / Impressum

Kann die Rente mit 74 in Deutschland wirklich das Ziel sein?

Diese Woche musste ich mit entsetzen den Artikel "Nur die Rente mit 74 kann Deutschland noch helfen" lesen.

Es ist wirklich fraglich und verunsichert immer mehr, ob wir wirklich später mal eine Basisrente auf Hartz IV Niveau überhaupt bekommen. Es ist einfach sehr wichtig auch privat für die Rente vorzusorgen. Selbst die Bundesregierung teilt uns dies in regelmäßigen Abständen seit Jahren mit.

Deutschland verliert bis 2060 bis zu 13 Millionen Einwohner. Auch mit mehr Zuwanderung und höheren Geburtenraten altert Deutschland weiter. Womöglich bleiben nur radikale politische Lösungen.

Was auch immer der Autor des Artikels (Tobias Kaiser) mit radikalen politischen Lösung meint ....

Statistik: Bevölkerung - Zahl der Einwohner in Deutschland nach Altersgruppen am 31. Dezember 2013 (in Millionen) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Wie wir sehen, gibt es immer weniger junge Menschen in Deutschland. Der demografische Wandel nimmt eine dramatische Entwicklung an. Die jetzt 25-39 Jahre alten Menschen in Deutschland mit 14,76 Millionen Einwohner in Deutschland, werden in spätestens 25-30 Jahren in Rente gehen und die jüngeren Menschen in Deutschland die < 24 Jahre alt sind, machen gerade mal in Summe von unter 1 Jahr bis 24 Jahre gerade mal 19,3 Millionnen Menschen aus.

 Für die Sozialsysteme ist dieser Wandel eine erhebliche Belastung: Kommen heute auf 100 Menschen im Erwerbsalter noch 34 Seniorinnen und Senioren, würden es 2060 bereits 60 und damit beinahe doppelt so viele sein.

Die o.g. Statistik und der Artikel auf Welt Online zeigen sehr deutlich, dass wir privat viel stärker vorsorgen müssen. Die Rente mit 74 kann jedoch nicht das Ziel in Deutschland sein.

Gerade aus meinem privaten Bekanntenkreis weiß ich schon seit Jahren, dass man auch z.B. mit Krebs bereits zwischen 60-69 sterben kann und somit ein mögliches Rentenalter von 74 Jahren gar nicht mehr erleben kann.

Wie wichtig ist Dir das Leben in jungen Jahren und die private Vorsorge für später? Wie gehst Du mit der Rentenproblematik für Dich um? Kann die Rente mit 74 wirklich das Ziel in Deutschland sein? Ich glaube nicht.

Ich sehe für mich persönlich nur die Möglichkeit, mit Dividenden Aristokraten eine private Rente aufzubauen. Lebensversicherungen und weitere fast Null Prozent Produkte kommen für mich nicht in Frage.

Kostenloser TOP-Dividenden Aktien Newsletter
Bereits über 710 Abonnenten - jetzt anmelden!
Deine EMail Adresse:

Wir halten uns an den Datenschutz.
Kein SPAM. Keine Weitergabe Ihrer Daten.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Kann die Rente mit 74 in Deutschland wirklich das Ziel sein?, 5.0 out of 5 based on 3 ratings