Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

Dividendeneinnahmen im April 2015: 982,73 EUR Netto

Nachfolgend der Monatsabschluss für den April 2015 meiner Dividendeneinnahmen (s.u.) . Siehe auch meine Seite „Meine Dividenden Einnahmen 2011 bis 2015“ für die Komplettübersicht der Historie meines Dividenden Depots.

Im Vergleich zum Monat April 2014 mit 673,77€ Dividendeneinnahmen eine Steigerung um +308,96€ Netto an Dividendeneinnahmen. Von Mai 2011 bis zum 18.05.2015 konnte ich bisher +29.618,01€ Netto an Dividendeneinnahmen durch mein Dividenden Depot generieren.

Ich bin gespannt wie sich der EUR/USD Wechselkurs weiter entwickelt. Die Parität scheint aktuell erst mal weiter in die Ferne gerückt zu sein. Einige Börsenexperten schreiben bereits, dass ein EUR/USD Kurs von > 1,20 sind negativ auf den DAX30 auswirken wird bzw. den Aufwärtstrend verlangsamen wird. Für mich ist es allerdings wichtiger, dass die vielen Dividenden Aristokraten aus meinem Dividenden Depot weiterhin von Jahr zu Jahr ihre Dividendenzahlungen um mindestens 5% p.a. anheben.

Meine April 2015 Dividendeneinnahmen:

April 2015:
Brookfield Infrastructure: 86,55 EUR
Dreyfus High Yield: 19,94 EUR
Putnam Premier Income Trust: 7,19 EUR
Altria Group: 109,47 EUR
Omega Healthcare Investors: 36,93 EUR
American Capital Agency Corp.: 16,99 EUR
Coca-Cola: 15,94 EUR
Reynolds American Inc.: 32,38 EUR
GlaxoSmithKline: 35,56 EUR
FS Investment Corporation: 39,75 EUR
Armour Res. REIT: 6,85 EUR
Main Street Capital: 24,55 EUR
Chimera Investment: 12,74 EUR
Dream Office REIT: 6,81 EUR
Pengrowth Energy Trust: 2,52 EUR
Delaware Enhanced Global Dividend: 15,44 EUR
Artis Real Estate Investment Trust: 8,21 EUR
Realty Income Corporation: 33,24 EUR
Student Transportation Inc.: 8,98 EUR
Freehold Royalties Ltd.: 8,72 EUR
Parkland Fuel Corporation: 10,89 EUR
Windstream Corp.: 55,16 EUR
Dynex Capital: 39,81 EUR
Corporate Office Properties: 23,15 EUR
Prospect Capital Corporation: 36,29 EUR
Enerplus Corp.: 2,66 EUR
Veresen Inc.: 8,14 EUR
Invesco Mortgage Capital Inc.: 36,64 EUR
MFA Mortage Investments: 35,83 EUR
Annaly Capital Management: 39,81 EUR
Two Harbors Investment Corp.: 41,56 EUR
Baytex Energy Corp.: 3,38 EUR
Apollo Commercial Real Estate Finance: 46,29 EUR
Kohlberg Capital: 30,18 EUR
Silver Bay Realty Trust: 0,68 EUR
RAIT Financial Trust: 38,82 EUR
Linn Energy: 4,68 EUR

Total: 982,73 EUR Netto

Kostenloser TOP-Dividenden Aktien Newsletter
Deine EMail Adresse:

Wir halten uns an den Datenschutz.
Kein SPAM. Keine Weitergabe Ihrer Daten.

8 Responses to “Dividendeneinnahmen im April 2015: 982,73 EUR Netto”

  1. Matthinho sagt:

    Hallo Markos,
    ich habe habe auch Omega Health im Depot, komme aber mit der Dividendenzahlung nicht ganz klar..
    Mir wurde heute nur 1,99 % ausgezahlt und im April kamen wie bei dir auch schon eine Zahlung..
    Zahlen die jetzt auch monatlich, oder hast du eine andere Erklärung dafür?
    Beste Grüße
    Matthias

    • Finanzielle Freiheit sagt:

      @Mattinho: Mir ist das auch schon mit Omega Healthcare Investors aufgefallen. Im April wurden noch 0,36$ pro Aktie gezahlt und im Mai nur noch 0,18$. Sieh auch hier:

      • Ralf sagt:

        Ein Blick auf die Website lüftet das Geheimnis.

        http://www.omegahealthcare.com/divs.aspx?iid=103065

        Ab Mai gibt es monatlich 0,18$ und im April gab es letztmalig die anteilig Qurtalsdividende in dem Fall 0,36$.

        Evtl. will OHI mit Umstellung auf monatliche Dividende flexibler auf kurzfristige Einflüsse reagieren, wie z.b. den geplanten Deal in England der ja angeblich 175mio$ kosten soll. Man könnte auch böses denken, und einfach sagen, das Management ist sich selber nicht 100% sicher, ob sich der Deal auch auszahlt.

  2. Fliegerone sagt:

    Hallo Markos,
    also mir hat OHI versprochen, in Zukunft ihre Dividenden weiterhin pünktlich quartalsweise zu zahlen.
    Originaltext: In the future, our dividends will continue to be paid quarterly.
    Andere Äußerungen:
    Omega Healthcare Investors declares pro-rata dividend of $0.18/share, in connection with acquisition of AVIV REIT.
    Omega Healthcare Investors announces increase in quarterly dividend by $0.01/share to $0.54/share. The board declared pro-rata dividend of 0.36/share in connection with ending acquisition of Aviv REIT, with the balance dividend to be declared in Q2.
    The increased dividend represents annual yield of 5.4%, with shares payable on Apr 7 to shareholders on record of Mar 31.

    Zu deutsch würde ich sagen, das war eine einmalige Aufteilung auf 2 Raten und danach wird wieder quartalsweise pünktlich gezahlt, außerdem sehe ich die Zukunft positiv……..

    Gruß
    Raymund

  3. Clemens sagt:

    Ich finde deine Idee u deinen Blog super. Warum haSt Du keine Anleihen? Was spricht dagegen?
    Was hältst Du von Fonds? Mindert finde ich Zumindest Am Anfang Das Risiko bei einer falschen Aktie extrem viel auf einmal zu verlieren .

    Würdest Du auch auswandern in ein Land mit niedriger Lebens haltungs Kosten wie zb Thailand um die fix Kosten zu senken? Würde bei mir zb wegen des Klimas nicht in Frage kommen.
    Clemens

    • Finanzielle Freiheit sagt:

      @Clemens: Mit Anleihen habe ich mich noch nicht im Detail auseinandergesetzt und ich glaube ich möchte auch keine Anleihen kaufen. Von Fonds bin ich schon seit 2010 weg. Ich bin seit 1999 an der Börse und kann nach 16 Jahren schon selber beurteilen in welche Dividenden Aktie ich langfristig investieren möchte. Ein Fonds und auch ETFs kosten mir zu viele jährliche Gebühren. Ich würde auch erst mal nicht in ein Land mit niedrigen Lebenshaltungskosten auswandern, da ich hier in Deutschland gerade ein Haus baue. 😉

Leave a Reply

*

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖