Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

17 US Aristokraten die seit über 100 Jahren Dividenden ausschütten

In Zeiten der Null-Zins-Phase gibt es nicht viele Möglichkeiten sein Geld für den Vermögensaufbau mit einer guten Rendite anzulegen. Gerade wir Deutschen sind ein Volk der klassischen Zinssparer, dabei sind Dividendenzahlungen von US-Aristokraten, die seit über 100 Jahren Dividenden an ihre Aktionäre ausschütten, die besseren Zinsen.

Nachfolgend 17 US Dividenden Aristokraten aus den USA, die seit über 100 Jahren Dividenden ausschütten. Beachtenswert ist auch, dass z.B. Procter & Gamble aus der Liste seine Dividendenzahlungen seit 58 Jahren ununterbrochen erhöht.

Die aufgelisteten Unternehmen in der Tabelle sind kein unbekannten Unternehmen. Nur wenige Leute wissen in Deutschland, dass diese Unternehmen seit über 100 Jahren kontinuierlich Dividenden ausschütten. Die Aktien Procter & Gamble und Eli Lilly befinden sich auch in meinem Dividenden Depot.

Aktie Dividende seit ISIN Symbol Dividendenrendite
(Stand April 2015)
York Water 1816 US9871841089 YORW 2,54%
Bank of Nova Scotia 1832 CA0641491075 BNS 5,05%
CIBC 1868 CA1360691010 CM 5,40%
Stanley Black & Decker 1877 US8545021011 SWK 2,16%
Eli Lilly 1885 US5324571083 LLY 2,76%
Johnson Controls 1887 US4783661071 JCI 2,07%
General Mills 1888 US3703341046 GIS 3,14%
Procter & Gamble 1890 US7427181091 PG 3,11%
Colgate-Palmolive 1895 US1941621039 CL 2,19%
PPG Industries 1899 US6935061076 PPG 1,18%
General Electric 1899 US3696041033 GE 3,38%
Union Pacific 1899 US9078181081 UNP 2,03%
Church & Dwight 1901 US1713401024 CHD 1,58%
BB&T 1903 US0549371070 BBT 2,49%
DuPont 1904 US2635341090 DD 2,63%
Exxon Mobil 1908 US30231G1022 XOM 3,21%
American Electric Power 1910 US0255371017 AEP 3,80%

Quelle: Eigene Recherche

Die nachfolgende Statistik zeigt die Zahl der direkten Aktionäre in Deutschland im Zeitraum von 1996 bis 2014 (in Millionen). Direkte Aktionäre sind Anleger, die direkt in Wertpapiere investieren und keine Anteile an Aktienfonds halten.

Im Jahr 2014 konnten in Deutschland durchschnittlich rund 4,14 Millionen direkte Aktionäre verzeichnet werden. Aktuell sieht es danach aus, dass sich die Anzahl der direkten Aktionäre in Deutschland wieder veringern wird. Bei der aktuellen Null-Zins-Phase keine gute Entwicklung. Es kann jedoch auch sein, dass einige Aktionäre ihr Geld in Immobilien umschichten.

Statistik: Zahl der direkten Aktionäre in Deutschland von 1996 bis 2014 (in Millionen) | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Kostenloser TOP-Dividenden Aktien Newsletter
Bereits über 770 Abonnenten – jetzt anmelden!
Deine EMail Adresse:

Wir halten uns an den Datenschutz.
Kein SPAM. Keine Weitergabe Ihrer Daten.

7 Responses to “17 US Aristokraten die seit über 100 Jahren Dividenden ausschütten”

  1. Matthias sagt:

    Guten Abend Markos,

    selbst ich als Ex-Banker wusste bisher noch nicht das es Unternehmen gibt welche schon seit mehr als 100 Jahren – und dann auch noch gleich 17 – Dividenden auszahlen! Also, mal wieder topp Content von Dir!

    Übrigens, auch Deine detaillierte Auflistung – inkl. der jeweiligen Dividende – finde ich sehr interessant! Mach weiter so!

    Liebe Grüße aus Schwerin und noch ein schönes Wochenende

    Matthias

  2. Mathias sagt:

    Bei der aktuellen Div-Rendite von BNS hast dich vertan, da kannst die Daten von Dividend.com nicht 1:1 nehmen, die schreiben da
    einfach Dollar sind aber Canada

    Toronto 66,31 CAD macht aber immer noch 4,1 % Brutto!

    http://www.dividend.com/dividend-stocks/financial/foreign-money-center-banks/bns-bank-of-nova-scotia/

  3. Mathias sagt:

    Das gilt natürlich auch für die CM!!!

  4. Sascha sagt:

    Hallo Markos,
    die Liste sollte man im Hinterkopf behalten. Ich denke, dass man eine schon über hundertjährige Dividendenausschüttung als weiteres Qualitätsmerkmal für ein Unternehmen ansehen kann. Hab da aber bisher nie drauf geachtet.
    Procter&Gamble habe ich auch im Depot. Wusste auch nicht, dass P&G schon seit weit über 100 Jahren Dividenden ausschüttet. Mir waren immer nur die 58 Jahre Dividendenerhöhung bewusst.
    Zu der Statistik über die Zahl der Aktionäre kann ich sagen, dass in meinem Umfeld die Meisten einen großen Bogen um Aktien machen. Die Wenigen die Aktien kaufen haben jedoch eher Kurssteigerungen im Blick anstatt regelmäßige Dividendenausschüttungen und legen daher recht spekulativ an.
    Gruß
    Sascha

  5. Hartmut Schwentzen sagt:

    BNS und GIS sind nach Buffett Formel zur Zeit auf „Buy“. Der Rest ist „Hold“ oder schlimmer.

Leave a Reply

*

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖