Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

Dividendeneinnahmen im Februar 2015: 564,44 EUR Netto

Nachfolgend der Monatsabschluss für den Februar 2015 meiner Dividendeneinnahmen (s.u.) . Siehe auch meine Seite „Meine Dividenden Einnahmen 2011 bis 2015“ für die Komplettübersicht der Historie meines Dividenden Depots.

Im Vergleich zum Monat Februar 2014 mit 476,85€ Dividendeneinnahmen eine Steigerung um +87,59€ Netto an Dividendeneinnahmen. Von Mai 2011 bis zum 08.03.2015 konnte ich bisher 27.138,68€ Netto an Dividendeneinnahmen durch mein Dividenden Depot generieren.

In der Zwischenzeit geht der Euro-Verfall immer weiter, was zum einem meinem aktuellen Dividenden-Aktien Depotwert zugute kommt und natürlich den Dividendeneinnahmen. Ich bin gespannt, wann wir die Parität im Euro/US-Dollar erreichen. 1 US-Dollar wird dann 1 Euro entsprechen.Vielleicht noch dieses Jahr?

Der Euro lag vor der Finanzkrise bei zeitweise 1,60 US-Dollar. Aktuell notiert der Euro bei 1,085 US-Dollar. Die Flucht aus dem Euroraum wird somit noch einige Zeit andauern und viele Anleger die überwiegend in US-Aktien investiert haben, können sich jetzt über die deutliche Währungsgewinne freuen.

Meine Februar 2015 Dividendeneinnahmen:

Februar 2015:
Main Street Capital: 22,12 EUR
Dream Office REIT: 6,33 EUR
Pengrowth Energy Trust: 4,72 EUR
Putnam Premier Income Trust: 6,81 EUR
Artis Real Estate Invest. Trust: 7,62 EUR
Realty Income Corporation: 30,68 EUR
Student Transportation: 8,41 EUR
Freehold Royalties Ltd.: 8,17 EUR
VOC Energy Trust: 12,99 EUR
Parkland Fuel Corporation: 9,92 EUR
Omega Healthcare Investors: 51,61 EUR
Dynex Capital: 40,95 EUR
American Capital Agency: 15,71 EUR
Prospect Capital Corporation: 45,42 EUR
Enerplus Corp.: 4,49 EUR
AT&T: 30,81 EUR
Baytex Energy Corp.: 3,15 EUR
Suburban Propane: 7,94 EUR
Darden Restaurants: 30,65 EUR
Teekay LNG Parnters L.P.: 45,87 EUR
Procter & Gamble: 18,39 EUR
Navios Maritime Partners: 65,73 EUR
Crestwood EQU Part.: 11,61 EUR
Crestwood Midstr. Part.: 14,93 EUR
Linn Energy: 4,39 EUR
Armour Res. REIT: 6,62 EUR
Gladstone Commercial Corp.: 16,53 EUR
Delaware: 14,88 EUR
Dreyfus High Yield Strategies: 9,48 EUR
Veresen Inc.: 7,51 EUR

Total: 564,44 EUR Netto


Kostenloser TOP-Dividenden Aktien Newsletter
Deine EMail Adresse:

Wir halten uns an den Datenschutz.
Kein SPAM. Keine Weitergabe Ihrer Daten.

3 Responses to “Dividendeneinnahmen im Februar 2015: 564,44 EUR Netto”

  1. Tim sagt:

    http://de.4-traders.com/zbcache/reuters/Draw_Chart.php?p=5,1,360,280,Navios+Maritime+Partners+L&RepNo=AFDC5&L3

    Wie kann eine Ausschüttungsquote von deutlich über 100% langfristig sinnvoll sein?

    glaubst du daran, das du weiterhin so eine Dividende erhalten kannst?

    • Finanzielle Freiheit sagt:

      @TIm: Es gibt viele Werte, die mit einem Payout Ratio von >100% ihre Dividendenzahlungen konstant zahlen. REITs müssen schon durch die Gesetze in den USA mind. 90% ihrer Einnahmen ausschütten.

      • Chris sagt:

        Das beantwortet ja nicht die Frage. Hier nochmal die Ausschüttungsquoten der letzten Jahre:

        2010: 118%
        2011: 145%
        2012: 85%
        2013: 210%
        2014: 189%

        Wie ist es möglich, dass das Unternehmen langfristig mehr ausschüttet als es verdient? Ich persönlich würde so eine Aktie eher spekulativ und nicht als langfristige Investition betrachten. Vielleicht habe ich aber etwas übersehen.

        Besten Gruß

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖