Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

Buch Rezension: TRUMP – Wie man reich wird


In den vergangenen Tagen habe ich im ICE das Buch Trump – Wie man reich wird von Donald J. Trump mit Meredith Mclver gelesen.

Donald Trump zeigt Dir:

• Wie man weise investiert.
• Wie man seinen Chef beindruckt und eine Gehaltserhöhung erhält.
• Wie man eine Unternehmen effizient führt.
• Wie man Angestellte einstellt, motiviert oder aber auch feuert.
• Wie man sich einen Namen macht.
• Wie man Schwierigkeiten überwindet und Lösungen findet
• Wie man nach der Maxime „Think big and live large“ lebt.
und vieles mehr ….

Bewertung:
Auch wenn der Titel des Buches lautet „Wie man reich wird“, kann man bei diesem Buch nicht hoffen, dass man eine detaillierte Anleitung von Donald Trump erhält. Man kann lesen, wie sich Donald Trump selbst sehr gut vermarkten kann. Er beschreibt in dem Buch die Anfänge seiner Show „The Apprentice“ und erhält in dem Buch einen Einblick eine typische Woche von Donald Trump in New York. Fazit: Lockere Lektüre eines Milliardärs aus Amerika.

Habt Ihr auch das Buch bereits gelesen? Wenn ja, würde mich Eure Meinung dazu interessieren.

Gebundene Ausgabe: 258 Seiten
Amazon: Trump – Wie man reich wird
Verlag: FinanzBuch Verlag / Sprache: Deutsch

2 Responses to “Buch Rezension: TRUMP – Wie man reich wird”

  1. rwsub sagt:

    Das Buch gelesen habe ich nicht aber könnte vielleicht es in Zukunft mal tun. Aber die The Apprentice Show oder Doku oder wie immer man das Format nennt habe ich eine Zeit lang verfolgt. Auch die Deutsche Version mit Reiner Calmund „Big Boss“ist mit nicht unbekannt. Kommt meiner Meinung nach an das Original nicht ran.

    • Finanzielle Freiheit sagt:

      @rwsub: Ich habe die ersten 2 Staffeln von „The Apprentice Show“ damals auch gesehen. Waren top produziert und mir hat Donald Trump sehr gut gefallen. Ich wusste damals nicht, dass das komplette Studio (steht im Buch) im Trump Tower in einer Etage aufgebaut wurde und das der Empfang, sowie Donald sein Büro auf der gleichen Etage nachgebaut wurden, damit er nur in den Fahrstuhl steigen muss und innerhalb von 2 Minuten auf der „The Apprentice Show“ Etage in seinem Tower ist.

Leave a Reply to Finanzielle Freiheit

*

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖