Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

10 US Aktien die seit Jahrzehnten ihre Dividenden steigern

Auf meiner Seite USA Dividenden Aristokraten liste ich seit Monaten bereits 79 US Dividenden Aktien auf, die seit mindestens 30 Jahren ihre Dividendenzahlungen von Jahr zu Jahr angehoben haben. Heute möchte ich 10 US Aktien aus der Liste vorstellen.

Schaut Euch mal den Langfristchart von Exxon Mobil oder Procter & Gamble an. Diese Aktien sind Witwen-und Waisenpapiere. Man könnte sie fast als Staatsanleihen einschätzen. Sie zahlen stetig Dividenden.

  • Procter & Gamble (NYSE:PG), 59 Jahre Dividendenanhebungen
  • Dover (NYSE:DOV), 57 Jahre Dividendenanhebungen
  • Genuine Parts (NYSE:GPC), 56 Jahre Dividendenanhebungen
  • 3M (NYSE:MMM), 54 Jahre Dividendenanhebungen
  • Coca-Cola (NYSE:KO), 50 Jahre Dividendenanhebungen
  • Colgate-Palmolive (NYSE:CL), 50 Jahre Dividendenanhebungen
  • Johnson & Johnson (NYSE:JNJ), 50 Jahre Dividendenanhebungen
  • W.W. Grainger (NYSE:GWW), 48 Jahre Dividendenanhebungen
  • McDonald’s (NYSE:MCD), 36 Jahre Dividendenanhebungen
  • Wal-Mart (NYSE:WMT), 30 Jahre Dividendenanhebungen

12 Responses to “10 US Aktien die seit Jahrzehnten ihre Dividenden steigern”

  1. Schönes Top 10 Ranking – Herzlichen Dank!

  2. Kann dir nur zustimmen. Ich mag die US-Dividendenaristokraten sehr. Ich habe gerade über Colgate geschrieben. Das Unternehmen ist in 120 Ländern Marktführer mit dem Verkauf von einfachen Produkten wie Zahnpasta. Unglaublich.

    Leider sind die meisten dieser Titel derzeit so teuer, dass sich ein Neueinstieg oder Nachkauf – zumindest meiner Meinung nach – nicht rentiert.

    Viele Grüße,
    Tobias

  3. Vielen Dank für diese schöne Liste, Markos. Das sind solide Dividendenzahler, die hoffentlich ihre Serie auch zukünftig beibehalten können. Einige von denen befinden sich auch in meinem ETF-Depot, aber diese Auswahl an Unternehmen kann man sich natürlich auch einzeln ins Depot holen.

    VG und weiterhin viel Erfolg!

  4. Dennis sagt:

    Wie wäre es solche Aristokratenlisten auch noch für andere Länder anzulegen? Fände ich zumindest super…

  5. Nobelschröder sagt:

    Hallo,

    ich hätte auch großes Interesse an einer solchen Liste. Vor allem für UK (z.B. GSK, RDS, BP, BAT, usw.). Dort gibt es meiner Meinung nach auch einige gute quartalweise Dividendenzahler und man hat noch eine weitere Währung im Portfolio. Und ein ganz großes plus ist die Quellensteuer von Null Prozent 😉

  6. Dennis sagt:

    Ich hatte kein spezielles Land im Sinn, sondern einfach eine Erweiterung des Blogs hier. Also das hier unter http://finanzielle-freiheit-dividende-blog.de/dividenden-aktien-listen/usa_dividenden_aristokraten/ für alle möglichen anderen Länder.

  7. Dennis sagt:

    Danke. 🙂

Leave a Reply

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖