Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )

Datenschutzerklärung / Impressum

Steuerfreie Dividende – 2012/2013/2014

Anleger können steuerfreie Dividenden erwerben, da dies einige DAX-Unternehmen weiterhin anbieten.

Gesellschaften wie die Deutsche Post oder die Telekom schütten Geld aus ihren Einlagenkonten ( Steuerfreie Leistung aus dem steuerlichen Einlagekonto (§27 neu KStG) ) aus, anstatt aus dem angefallenen Gewinn. Für inländische Aktionäre sind diese Dividendenausschüttungen steuerfrei.

  • Deutsche Telekom
  • Deutsche Post
  • Freenet

Auszahlungstermine von Dividendenausschüttungen im DAX30 Dividendenkalender

Wichtig ist, daß Anlegern nicht nur auf die steuerfreie Dividende schauen, sondern darauf, ob die jeweilige Aktie auch in das eigene Dividenden Depot passt. Vielleicht ist man auch von der Unternehmensstrategie nicht überzeugt.

Die Post will kurz- bis mittelfristig weiterhin die nächsten Jahre ihre Dividenden steuerfrei ausschütten. Die Telekom mindestens bis zum Ausschüttungstermin 2013. Bis 2013 erlaubt die Steuerbilanz diesen Weg.  Derzeit sind die Dividenden sehr niedrig und daher bleiben die steuerfreien Dividendenausschüttungen auch in naher Zukunft weiterhin attraktiv.

Der Tagesspiegel berichtet schon im April 2010 über die steuerfreie Dividende . Artikel: Hohe Dividende dank Steuertrick

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Steuerfreie Dividende - 2012/2013/2014, 3.0 out of 5 based on 2 ratings