Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )

Datenschutzerklärung / Impressum

Discount Online Broker flatex – Teuer bei Dividendenzahlungen !

Auf dem ersten Blick ist der Online Broker flatex mit Ordergebühren von 5,90 Euro sehr günstig. Wer aber die Dividendenstrategie mit Auslandsaktien z.B. USA & Kanada über den Online Broker flatex umsetzen möchte, sollte sich das Gebührenverzeichnis genau durchlesen.

Einige Leser meines Blogs Finanzielle Freiheit mit Dividenden wurden schon negativ bei der Auslandsdividenden Gutschrift überrascht. u.a. kann es passieren, daß man auf quartalsweise anfallenden Dividenden von US-Unternehmen mehr Gebühren zahlt, als man an Dividende erhält. Bei Gutschriften von Dividenden (bei Auslandsaktien) werden pro Gutschrift 5,00 EUR fällig.

Beispiel:
AT&T zahlt Dividende quartalsweise. Somit würde man für die Dividendenzahlungen in Summe 20 EUR (4 x 5,00 EUR) an Flatex zahlen.

Persönlich kann ich weiterhin meinen Online Broker Comdirect empfehlen. Ich bin seit über 10 Jahren Kunde bei der Comdirect und die Comdirect erhebt keine Gebühren auf Dividendenzahlungen von Auslandsaktien.

Weiterhin ist die Comdirect über den Online Kontakt sehr schnell in der Beantwortung meiner Fragen per EMail und ruft mich sogar persönlich vorab an.

Die aktuellen Flatex Börsengebühren

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Discount Online Broker flatex - Teuer bei Dividendenzahlungen !, 4.0 out of 5 based on 1 rating