Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

Warum 2013 die REITs Werte attraktiver werden

Wie gerne würden viele Value Investoren mehr Dividendeneinnahmen mit ihren Dividenden Depot erzielen wollen. Bestimmt fragen sich viele Value Anleger „Höheres Dividendeneinkommen und weniger Risiko“ – geht das ? Ja das geht.

Willkommen in der Welt der REITs – Real Estate Investment Trusts. Das ungewöhnliche an REITs ist deren Besteuerung. Ein REITs muss mindestens 90% seiner Einnahmen als Dividendenzahlungen ausschütten. Hier hat der das Unternehmen keinen Handlungsspielraum. Laut Gesetzt muss es 90% der Einnahmen auszahlen, um den REIT Status zu behalten. REITs sollten ein Kerninvestment im Dividenden Portfolio sein.

Ich habe dazu eine umfangreiche Excel Datei mit 155 US REITs erstellt. Diese beinhaltet die wichtigsten Kennzahlen um die REITs miteinandere zu vergleichen. Bis zu 25,90% p.a. Dividendenrendite sind mit REITs möglich.

Leave a Reply

*

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖