Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

Dividenden Depot Entwicklung – Stand 06.12.2011

Seit dem ich im Mai diesen Jahres angefangen habe mein Dividenden Depot aufzubauen, wollte ich Euch heute einmal mitteilen wie sich die Aktienwerte entwickeln haben – zusätzlich zu den regelmässigen Dividenden Einnahmen die ich habe.

Aktuell weist mein Dividenden Depot einen Gewinn aus. + 605,21 EUR – Somit also unter 1% in der Gewinnzone bei einem Depot Kaufwert von 71.016,53€. Ich bin zuversichtlich das sich das Depot weiterhin gut entwickeln wird und ich die regelmässigen ca. 7% p.a. an Dividenden Einnahmen erhalte.

Natürlich gibt es im Dividendendepot einige Aktien die gut in der Verlustzone sind, aber einige Werte die gut in der Gewinnzone sind. Beispiele:

Verlustzone:
Alaska Communications -24,75%
Chimera -26,28%
Data Group -30,33%

Gewinnzone:
Parkland +26,10%
Main Street +19,28%
Altria +11,37%
Reality Income +10,82%

2 Responses to “Dividenden Depot Entwicklung – Stand 06.12.2011”

  1. cripsonsn sagt:

    hast du eigentlich für die aktien einen stop loss gesetzt oder lässt du die einfach laufen?

    • wp_admin sagt:

      Lass ich einfach laufen. Ich adaptiere da eine Strategie von einem Amerikaner. Der kauft sogar nur für 200$ von jeder Aktie Stücke. Nicht mehr. Das funktioniert dort in USA, weil dort die Transaktionskosten pro Trade sehr niedrig sind. Habe was gelesen von 5$ pro Trade. Hier in DE bei einem Deutsche Broker ist das leider nicht möglich.

Leave a Reply to cripsonsn

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖