Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Werben im Blog
Datenschutzerklärung / Impressum

Minimalisten

Ich habe auf Spiegel.de einen interessanten Artikel über Minimalisten gelesen. Für Minimalisten sind teure Urlaube, neueste Mode und Schränke voller Nippes nichts.

Link zum Artikel: Minimalisten – Haste nix , biste was

One Response to “Minimalisten”

  1. Martin sagt:

    Hi,

    sehr interessanter Artikel. Ich stelle auch fest, dass zu viel Besitz an Gegenständen mich belastet. Ich bin dazu übergegangen wenige notwendige Dinge zu kaufen, diese aber in sehr guter Qualität. Jetzt muss ich mich aber noch dazu überwinden die überflüssigen Gegenstände loszulassen. Die Wohnung würde dadurch wesentlich ordentlicher. Man spart auch nebenbei jede Menge Geld. Dies kann einem erleichtern die finanzielle Freiheit zu erreichen.

Leave a Reply

*

Wir benutzen Cookies, um so das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Ich habe verstanden ✖