Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )
Currently browsing: Rentenalter
rentner_kugel

Neue Studie: Mehr Aktien in der Altersvorsorge nötig

In den letzten Tagen habe ich auf Ariva wieder einen Kurzartikel zum Thema „Altersarmut“ für Deutschland gelesen. Eine neue Studie fordert jetzt von der Politik, die Anlage in Aktien zur Altersvorsorge zu fördern. In Deutschland klafft eine zunehmende Rentenlücke – zugleich erschweren anhaltend niedrige Zinsen...

freiheit

Freiheit oder Langeweile?

Heute geht es um das Thema Freiheit oder Langeweile. Peter Ranning von „Der Privatier.com“ (seines Zeichens mit 56 Jahren in den freiwilligen Ruhestand gegangen) hat zu der Blogparade mit dem Thema „Freiheit oder Langeweile?“ aufgerufen und ich möchte mich mit einem kurzen Artikel dazu gerne...

Haus1

Mythos Eigenheim im Ruhestand: Vorsicht vor den Zusatzkosten

Ich habe gerade von der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH eine interessante Presseinformation erhalten. In Deutschland setzten viele Menschen bei der Altersvorsorge immer noch auf die eigenen vier Wände. Doch bringt die eigene Immobilie mehr Risiken als Chancen? Vor allem die derzeit günstigen Finanzierungsmöglichkeiten verleiten...

4Men_Different

4 Männer mit unterschiedlichem Einkommen und welches Leben sie leben können

Gerade auf Esquire den interessanten Artikel „4 Men with 4 Very Different Incomes Open Up About the Lives They Can Afford – From a father on the poverty line to a CEO millionaire.“ gelesen. Einfach auf den Link, oder Screenshot klicken, um den Artikel zu...

Rentenalter

Rentenalter muss steigen, um Flüchtlinge zu ernähren

Ich habe gerade auf Welt Online den Artikel „Rentenalter muss steigen, um Flüchtlinge zu ernähren“ gelesen. Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn fordert: Die Deutschen sollen nach Meinung von ifo-Präsident Hans-Werner Sinn länger arbeiten, um die Kosten der Flüchtlingsintegration stemmen zu können. Auch der Mindestlohn müsse abgeschafft werden....

Konsumieren statt zu sparen – Ein Weg in die Altersarmut?

In meinem Bekanntenkreis kenne ich sehr viele Leute und auch Kollegen, die lieber konsumieren statt zu sparen und zu entbehren. Ein Beispiel: Ein Kollege von mir bekommt für seinen Job in der IT-Branche als Angestellter ca. 2.800€ Netto pro Monat ausgezahlt. Er ist Single. Von...

Kann die Rente mit 74 in Deutschland wirklich das Ziel sein?

Diese Woche musste ich mit entsetzen den Artikel „Nur die Rente mit 74 kann Deutschland noch helfen“ lesen. Es ist wirklich fraglich und verunsichert immer mehr, ob wir wirklich später mal eine Basisrente auf Hartz IV Niveau überhaupt bekommen. Es ist einfach sehr wichtig auch...

Menschen werden durchschnittlich 73 Jahre alt und die Finanzielle Freiheit und Rente mit Mitte 30?

Laut aktuellem WHO-Bericht werden die Menschen auf der Welt durchschnittlich 73 Jahre alt. Die weltweit höchste Lebenserwartung haben weiterhin die Japaner auf unserer Welt. Seit 1990 ist die Lebenserwartung im Durchschnitt um 6 Jahre auf 73 Jahre angestiegen. In Deutschland ist die durchschnittliche Lebenserwartung bei...

Einfamilienhaus bauen – Pro & Contra

In unserem Dänemark-Urlaub im September diesen Jahres haben wir für unseren Wohnort nach Grundstücken im Internet gesucht und ein inseriertes Grundstück gefunden, dass sich ca. 9km entfernt von unserer Stadt befindet. Nach unserem Dänemark-Urlaub habe wir uns das ca. 530 m2 Grundstück angeschaut und unser...

Arbeiten bis zum Umfallen – 31 Jahre Arbeit = Rente auf Hartz-IV-Niveau

Arbeiten bis zum Umfallen. Mehr fällt mir zum aktuellen Artikel auf Focus Online nicht ein. 31 Jahre Arbeit bringen bald nur noch Rente auf Hartz-IV-Niveau Die Deutschen müssen für ihre Rente  immer länger arbeiten. Ein Durschnittsverdiener kommt nach 31 Jahren Arbeit gerade einmal auf das...