Lieber eine Stunde über Geld nachdenken, als eine Stunde für Geld arbeiten. ( J. D. Rockefeller, Milliardär )

Datenschutzerklärung / Impressum

Positive Auswirkungen für mein Dividenden Depot nach dem BREXIT!

Am 24. Juni 2016 haben die Briten mehrheitlich für den Ausstieg aus der EU gestimmt. Schon am 13. Juni habe ich im Artikel "Ist der Brexit problematisch für Dividenden Depots?" folgendes geschrieben:

Egal, ob die Briten am 23. Juni 2016 für einen Brexit stimmen, oder gegen einen Bexit. Für mein Dividenden Depot sehe ich langfristig keine negativen Auswirkungen. Sollte Großbritannien aus der EU austreten, dann sehe ich schwarz für unsere EURO-Währung und somit müsste sich der Depotwert meines Dividenden Depot dramatisch positiv in die Gewinnzone entwickeln.

Wie hat sich nun mein Dividenden Depot nach dem Brexit entwickelt? Am Freitag Vormittag den 24. Juni führte das Ergebnis BREXIT zu heftigen Kursverlusten an den Europäischen Börsen. Der DAX verlor in den ersten Handelsstunden ca. - 12% und startete mit einen Abschlag von fast 1.000 Punkten.

Man muss jedoch dazu sagen, dass in den Tagen zuvor der DAX von 9.400 Punkten auf 10.400 Punkten gestiegen war, da in den Medien verkündet wurde, dass die Briten wohl mehrheitlich gegen einen Brexit stimmen werden. Somit unterm Strich ein Nullsummenspiel.

Es ist weiterhin wichtig sich auf starke Unternehmen zu konzentrieren, die seit Jahrzehnten Dividenden zahlen und diese auch steigern können. Unternehmen aus der Konsumgüterbranche werden vom Brexit weniger betroffen sein. Zum Thema Konsumgüteraktien kann ich mein aktuelles eBook/Taschenbuch "Vermögensaufbau mit Konsumaktien - Die Intelligente Beteiligung an der Konsumgemeinschaft" sehr empfehlen.


Mein Dividenden Depot ist mit + 26.481,89 EUR im Gewinn und hat seit Mai 2011 in Summe mittlerweile mehr als + 40.000 EUR Netto an Dividendeneinnahmen ausgezahlt. Kaufwert des Dividenden Depots: 181.409,71 € / Aktueller Wert des Dividenden Depots: 207.891,60€.

Natürlich war auch der EUR/USD Rückwärtsgang am 24. Juni 2016 von 1,140 auf 1,104 positiv für mein Dividenden Depot mit US und Kanada Aktien. Aktuell notiert der EUR/USD Kurs bei 1,098 und es wird sich zeigen, ob die Parität im EUR/USD Wechselkurs in 2016 noch möglich ist. Es hängt jedoch auch von der FED und der weiteren Zinspolitik von Frau Janet Yellen ab.

Aktien aus meinem Dividenden Depot, die trotz BREXIT am Freitag den 24.06.2016 positiv gestiegen sind und keine 10-20% Verlust, wie bei den Aktien aus der Eurozone:

  • Altria Group +1,07% am 24.06.2016 - Aktuell +216,23% im Gewinn
  • Realty Income +1,94% am 24.06.2016 - Aktuell +166,20% im Gewinn
  • Consolidated Edison +2,02% am 24.06.2016 - Aktuell +56,88% im Gewinn

-------

Hier geht es zum Online Kurs "Aktien Akademie":
Online Kurs: Die Aktien Akademie - Endlich entspannt reicher werden!

Kennst Du schon meine eBooks/Taschenbücher für Deinen Börsenerfolg?


Kostenloser TOP-Dividenden Aktien Newsletter
Deine EMail Adresse:
Wir halten uns an den Datenschutz.
Kein SPAM. Keine Weitergabe Ihrer Daten.
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...
Positive Auswirkungen für mein Dividenden Depot nach dem BREXIT!, 5.0 out of 5 based on 1 rating